Big Data effizient strukturieren

Im Bereich Object-Storage setzen wir auf die RING-Software von Scality. Ähnlich wie Nexentastor kann auch diese auf Hardware verschiedener Hersteller betrieben werden. Bei RING werden die Daten über mehrere Server verteilt geschrieben, wodurch sie den Ausfall mehrerer Festplatten oder sogar Server überstehen.

RING-Software für Object-Storage
Wird mehr Performance oder Speicherkapazität benötigt, kann der RING einfach durch zusätzliche Server erweitert werden. Die Software sorgt automatisch für eine gleichmäßige Auslastung aller Ressourcen. Sollen Server abgelöst werden, verteilt das System die darauf gespeicherten Daten automatisch und ohne Unterbrechung der Verfügbarkeit.

Kontaktformular

Mit dem Absenden dieser Nachricht stimmen Sie zu, dass Ihre personenbezogenen Daten von Kramer & Crew erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Wir verwenden diese Informationen nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Die Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie haben das Recht, diese Zustimmung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen oder sich über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu informieren. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Nach Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

* Pflichtfelder