Block-Virtualisierung im SAN

Die Virtualisierung von SAN-Speichern bietet viele Vorteile. Mittels Software wird ein transparenter Virtualisierungs-Layer über Speichergeräte gelegt, damit deren Ressourcen gemeinsam genutzt werden können. Funktionalitäten wie Hochverfügbarkeit, synchrone oder asynchrone Replizierung, Tiering von verschiedenen Speichertechnologien (SSD, SAS, SATA), Thin-Provisioning, Datenmigration zwischen Speichersystemen und CDP (Continous Data Protection) werden unabhängig von den verwendeten Speichergeräten auf Software-Ebene bereitgestellt.

Software Defined Storage
Während sich viele dieser Funktionen auch von den Herstellern der klassischen Speichersysteme lizenzieren lassen, bietet die softwarebasierte Lösung, wie die von Kramer & Crew seit Jahren erfolgreich im Markt platzierte DataCore SanSymphony-Lösung, überragende Vorteile. So kann ein virtualisiertes SAN jederzeit um Speichergeräte beliebiger Hersteller erweitert werden. RAID-Arrays von Hersteller A lassen sich nun transparent mit PCI-E SSD-Karten von Hersteller B kombinieren. So wird beispielsweise die Performance kritischer Anwendungen mit moderaten Investitionen gesteigert. Da die Virtualisierungs-Software gleichfalls nicht an Hardware eines bestimmten Typs oder Herstellers gebunden ist, besteht auch hier optimale Flexibilität. Beim Upgrade der Hardware müssen die Software-Lizenzen nicht wieder neu erworben werden, sondern können einfach transferiert werden. Das gewährleistet den größtmöglichen Schutz Ihrer Investitionen.

Kontaktformular

Mit dem Absenden dieser Nachricht stimmen Sie zu, dass Ihre personenbezogenen Daten von Kramer & Crew erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Wir verwenden diese Informationen nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Die Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie haben das Recht, diese Zustimmung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen oder sich über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu informieren. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Nach Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

* Pflichtfelder