Acropolis

Infrastrukturplattform zur Bereitstellung von Storage, Computing und Virtualisierung
Nutanix Acropolis ist die branchenführende schlüsselfertige Infrastrukturplattform, die Storage, Computing und Virtualisierungsservices der Enterprise-Klasse für jede beliebige Anwendung bereitstellt. Acropolis bietet IT-Profis kompromisslose Flexibilität bei der Wahl des Ausführungsorts für ihre Anwendungen und damit die Möglichkeit, die für ihr Unternehmen optimale Virtualisierungstechnologie zu wählen – ob herkömmliche Hypervisoren, neue Hypervisoren oder Container. Infrastrukturentscheidungen können erstmals vollständig auf der Grundlage von Performance, Wirtschaftlichkeit, Skalierbarkeit und Belastbarkeitsanforderungen der Anwendung getroffen werden, wobei eine nahtlose und verlustfreie Verschiebung von Workloads möglich ist.

Nutanix Acropolis besteht aus drei grundlegenden Komponenten:
1. DISTRIBUTED-STORAGE-FABRIC
Unternehmensdatenspeicherung wird als On-Demand-Service über eine hochgradig verteilte Softwarearchitektur realisiert. Nutanix macht herkömmliche SAN- und NAS-Lösungen überflüssig und bietet ein reichhaltiges Angebot an VM-zentrischen, softwaredefinierten Services wie Snapshots, Klone, Hochverfügbarkeit, Desaster-Recovery (DR), Komprimierung, Auslöschungskodierung (Erasure-Coding), Storage-Optimierung und mehr.

2. APP-MOBILITY-FABRIC
Eine neu konzipierte, offene Umgebung, die eine intelligente VM-Platzierung, VM-Migration und VM-Konvertierung über Hypervisoren und Clouds hinweg ermöglicht und hypervisorübergreifende Hochverfügbarkeit und integrierte Desaster-Recovery-Funktionalität bietet.

3. ACROPOLIS-HYPERVISOR
Die Distributed-Storage-Fabric bietet volle Unterstützung für herkömmliche Hypervisoren wie VMware ESXi und Microsoft Hyper-V. Acropolis umfasst zudem einen systemeigenen Hypervisor, der auf dem bewährten Linux KVM-Hypervisor basiert. Dank der erweiterten Sicherheits- und Selbstreparatur-Funktionen auf der Basis von SaltStack und einem VM-Management der Enterprise-Klasse bietet Acropolis-Hypervisor die insgesamt höchste Benutzerfreundlichkeit bei gleichzeitig niedrigsten Gesamtbetriebskosten. Damit wird Acropolis der erste Hypervisor sein, der in die App-Mobility-Fabric eingebunden werden kann.

Wie sich Acropolis von herkömmlichen Ansätzen für die Virtualisierung unterscheidet
Der konvergente Storage- und Virtualisierungs-Stack macht aufgeblähte, veraltete Standalone-Hypervisoren überflüssig und die Virtualisierung unsichtbar. Der Acropolis-Hypervisor wurde eigens zur Ausführung auf intelligentem Storage konzipiert und stellt Datenservices wie Snapshots, Klone, Provisioning, Betrieb und Datenschutz mit Granularität auf VM-Ebene bereit.

Kontaktformular

* Pflichtfelder