Modernes Datenmanagement im Zeitalter von Azure

Bei unseren Kunden kommen vermehrt Anfragen nach den Lösungsmöglichkeiten der Azure Cloud für das moderne Datenmanagement.

Typische Fragestellungen sind:

  • Ist das Cloud-Backup eine sinnvolle Lösung?
  • Welche Vor- und/oder Nachteile gibt es? • Ist das Cloud-Backup für das tägliche Backup geeignet?
  • Was wird dazu ggf. weiterhin lokal benötigt?
  • Wie transferiere ich meine TB schnell in die Cloud und im Restore-Fall zurück?
  • Sind die Daten in der Cloud sicher?
  • Was kostet so eine Lösung?

Wir bieten Ihnen Antworten auf Ihre Fragen, unter anderem mit folgenden Lösungsszenarien.

Commvault und Azure (Cloud Storage Deduplication):
Hierbei wird die Commvault-Funktion „Storage Target" von Commvault genutzt, um die tägliche Datensicherung direkt vom lokalen Commvault Media-Server auf den Azure Blob Storage dedupliziert zu übertragen.

NetBackup und Azure (Optimized Duplication):
In diesem Szenario wird der lokale NetBackup Mediaserver mit dem DeDuplication Pool (MSDP) um einen virtuellen Mediaserver mit MSDP in Azure ergänzt. Die Duplikation nach Azure erfolgt somit optimiert. Durch die optionale Erweiterung um „NetBackup Auto Image Replication (AIR)" entsteht ein unabhängiges Backup-DR Konstrukt, von dem aus auch bei dem Ausfall der lokalen NetBackup Infrastruktur sofort eine Wiederherstellung sofort möglich ist.

Azure Site Recovery:
In Verbindung mit dem Azure Site Recovery Dienst ist die Ausfallsicherheit der Server, der virtuellen Computer und Apps durch Replikation sichergestellt. Im Falle von Katastrophen und Ausfällen, wird auf diese Weise einfach ein Failover auf die replizierte Umgebung durchgeführt, so dass Sie weiterarbeiten können. Sind die Dienste wieder verfügbar, erfolgt bei unterbrochenem Zugriff ein Failback auf den primären Standort.

Für weitere Informationen und zur Beantwortung Ihrer Fragestellungen hinterlassen Sie gern Ihre Kontaktdaten oder sprechen Sie direkt unseren Kollegen an:
Marco Poggioli an: E-Mail: mpoggioli@kramerundcrew.de, Tel: +49 221 954243-65