Die IT-Konsolidierung im Blick

Mit Hilfe von IT-Konsolidierung nimmt Kramer & Crew jene Maßnahmen ins Visier, die im Vergleich zu anderen Maßnahmen das größte Sparpotenzial für IT-Betriebsausgaben bieten und gleichzeitig die Leistungsfähigkeit der IT gegenüber dem operativen Geschäft erhöht.

Fokus auf Qualität und Kosten der IT-Prozesse

Der Projektfokus liegt in der Analyse und Zusammenführung der Applikationslandschaften, der IT-Infrastruktur sowie der angeschlossenen Prozesse. Wir unterstützen Sie dabei, die konsolidierten IT-Services gezielt an der Wertschöpfung auszurichten, bilden verlässlich Standardprozesse ebenso wie bereichsspezifische oder regionale Besonderheiten in konsolidierte IT-Architekturen ab.

In Konsolidierungsprojekten erzielen wir je nach Ausgangslage Ergebnisse wie

·         Prozentual zweistellige Senkung der IT-Betriebs- und Energiekosten

·         Reduzierung operativer Betriebsrisiken der IT-Infrastruktur

·         Verbesserung der Qualität und Verfügbarkeit der IT-Dienste

·         Bessere Skalierbarkeit der Dienste und Nutzung wirtschaftlicher Skaleneffekte

·         Senkung der Software-Lizenzkosten durch an Lizenzmodelle angepasste IT-Infrastruktur