Datacenter als IT-Sicherheitszelle angelegt

Das Crew DataCenter ist als IT-Sicherheitszelle ausgelegt. Es ist gegen Einbruch, Rauch/Gase, Löschwasser, elektromagnetische Ab- und Einstrahlung, Sabotage, Staub und Vandalismus geschützt. Zusätzlich zu dem hohen baulichen Sicherheitsstandard verfügt das Crew DataCenter über eine gesicherte Notstromversorgung durch eine zentrale USV-Anlage und ein Diesel-Notstromaggregat. Eine redundante Leitungsanbindung nach außen stellt sicher, dass ergänzend zur Hauptleitung immer eine Ersatzverbindung bereit steht.