Crew SecureDataSpace zum sicheren Datenaustausch

Crew SecureDataSpace (CSDS) schafft die Voraussetzung für den hochsicheren und jederzeit nachvollziehbaren Austausch von Dateien und das Verteilen von vertraulichen Dokumenten. Indem Sie die neuen technischen Möglichkeiten nutzen, verbessern Sie die Zusammenarbeit (Collaboration) mit Ihren Geschäftspartnern und Kunden. CSDS stellt die nächste Generation des Datenaustauschs für Unternehmen und Organisationen dar. Die Applikation lässt sich einfach in bestehende Geschäftsprozesse einbinden und kann universell eingesetzt werden. Daten können einfach, sicher und schnell online verschickt, empfangen und gespeichert werden. Hauptfunktionen sind der Up- und Download, das Verschieben und Löschen von Dateien sowie die Dateiverwaltung. Crew SecureDataSpace ist in den Varianten Online, Dedicated und Virtual Appliance und ab sofort auch als App für iPhone, iPad & Android verfügbar.

Merkmale des Crew SecureDataSpace:

  • die komplette Firmenstruktur wird über Data Rooms abgebildet
  • eigene Rechteverwaltung für Benutzer und Data Rooms
  • Ablaufdatum für Files, Benutzeraccounts und Downloadlinks
  • Kommentarfunktion für Dateien
  • Sortierung nach User, Datum, Typ, Größe, Name, etc.
  • Up- und Downloads als Zip-Archive
  • Dateiaustausch als öffentliche Downloadlinks/Quicklinks
    (optional passwortgeschützt, zeitlich limitiert)
  • Lizenzierung über Benutzeranzahl und Speicherkapazität
  • Individuelles Branding

Features der CSDS-App:

  • Komfortabler Zugriff auf Ihren Crew SecureDataSpace von unterwegs
  • Dateien aus dem Crew SecureDataSpace können direkt in der App geöffnet werden – der integrierte Viewer unterstützt viele Formate
  • Sicherer Download per Fingertipp: Dateien werden aus dem Crew Secure-DataSpace auf das mobile Gerät geladen und automatisch im verschlüsselten Bereich der App abgelegt.
  • Dateiupload direkt vom mobilen Gerät möglich.
  • Offline-Modus: Auch ohne Internetverbindung sind heruntergeladene Dateien direkt verfügbar.


Triple-CryptTM-Technology
Seit der Produktversion 2.1 des Crew SecureDataSpace ist die sogenannte Triple-CryptTM-Technology fest im Produkt verankert. Damit wird die bisherige zweifache Verschlüsselung der Daten um die clientseitige Verschlüsselung (Local Encryption) erweitert. So können Dateien bereits vor dem Upload zu den Crew SecureDataSpace-Servern lokal auf dem Endgerät verschlüsselt werden. Das stellt sicher, dass nur noch berechtigte User, die im Besitz eines entsprechenden Verschlüsselungskennworts sind, diese Dateien wieder entschlüsseln und somit auf diese zugreifen können.

Erfahren Sie mehr über das Benutzerkonzept, die verschiedenen Varianten und Funktionen des Crew SecureDataSpace in unserem neuem Flyer - übersichtlich und kompakt: 


Testaccount anfordern

Kontaktformular

* Pflichtfelder