Cloud Transformation Workshop

Cloud Computing hat sich nach dem Siegeszug der Open Systems Virtualisierung zur nächsten Schlüsseltechnologie entwickelt. Die Integration von Cloud Services in den IT-Betrieb bieten zahlreiche Vorteile – von der Erhöhung der allgemeinen IT-Effizienz bis zur besseren Unterstützung der Geschäftsprozesse und Fachabteilungen. Cloud Services helfen bei der schnelleren und ortsunabhängigen Bereitstellung von IT-Services an interne Nachfrager (Fachbereiche) im Unternehmen, verkürzen Projektlaufzeiten für das Rollout neuer Anwendungen und erweitern die Möglichkeiten der internen IT durch die flexible Nutzung externer IT-Kapazitäten bis hin zur Absicherung für den Katastrophenfall.

Kramer & Crew unterstützt Unternehmen und Organisationen mit dem Cloud Transformation Workshop dabei, die Möglichkeiten der Cloud für den eigenen IT-Betrieb aus technischer und betrieblicher Sicht auszuloten und diese in Perspektive zu den Möglichkeiten einer Weiterentwicklung der vorhandenen On-Premise-Infrastruktur zu setzen.

Der Cloud Transformation Workshop ist eine Maßnahme mit unmittelbarem Nutzen und funktionalen Ergebnissen zur Beschleunigung der Transformation in Richtung Cloud Computing für Ihr Unternehmen.

Wir gestalten die Inhalte nach Ihren Erfordernissen. Den Arbeitsauftrag für die Durchführung des Workshops und Dokumentation der Arbeitsergebnisse bilden häufig die folgenden Fragestellungen:

  1. Aufzeigen von Optimierungsmöglichkeiten der vorhandenen IT-Infrastruktur
  2. Identifikation von Kostensenkungspotentialen durch den Einsatz von Cloud-Nutzungsszenarien
  3. Identifikation der Potentiale zur Hebung administrativer Betriebsvorteile durch den Einsatz von Cloud-Nutzungsszenarien
  4. Aufzeigen von Weiterentwicklungsmöglichkeiten der IT-Infrastruktur allgemein und in Richtung Cloud aus einer Gesamtperspektive

Sie erhalten unsererseits einen zentralen Ansprechpartner, der Sie während der Durchführung des Workshops begleitet und für alle Fragen und Anliegen zur Verfügung steht. Jeder Workshop besteht dabei aus drei Arbeitspaketen.

Nach dem Prinzip „Messen – Verstehen – Optimieren“ ermitteln wir zuerst als Arbeitsgrundlage belastbare Daten zur IST-Situation. Die gewonnene Rundumsicht auf die IT-Infrastruktur, den laufenden Betrieb und die Kostenstrukturen befähigt Kramer & Crew die definierten Fragestellungen im Rahmen der Durchführung des Workshops konkret zu beantworten.

Im zweiten Arbeitspaket werden Kostensenkungspotentiale und die Hebung administrativer Betriebsvorteile durch den Einsatz von Cloud-Nutzungsszenarien entwickelt und diese in einem qualifizierten Grobkonzept inklusive konkreter Cloud-Zielarchitekturen skizziert.

Das letzte Arbeitspaket besteht aus der Dokumentation und Ergebnisbesprechung. Am Ende des Cloud Transformation Workshops steht eine zusammenfassende Ergebnisbesprechung in Ihrem Haus mit begleitenden schriftlichen Berichten, welche in einem IT-Strategiepapier und Maßnahmendokument für die Cloud Transformation münden.

Kontaktformular

* Pflichtfelder